Skip links

Was Wir anders machen

Optimaler Versicherungsschutz
für Piloten und Flugbegleiter
für jede Arbeitslage & Lebenslage

Die Situation der Fliegerbranche

Wir können auch Standard! Aber auch aus dem Standard machen wir etwas Besonderes. Viele Produkte haben für Sie als Flieger

  • Sonderkonditionen (Stichwort Gelber Ausweis)
  • speziell verhandelte Versicherungsbedingungen
  • das Schließen von Versicherungslücken, das Vermeiden von Überversicherungen oder Unterversicherungen durch diverse Annexe (Anhänge /Anlagen) in Verbindung mit den jeweiligen MTV´s (Mantel – Tarifverträgen)

 

Zum Beispiel: Fluguntauglichkeit ist nicht gleich Arbeitsunfähigkeit! Darüber hinaus bieten wir durch unsere guten Kontakte, zu internationalen Versicherern auch Spezialkonzepte. Die internationalen Versicherungsprodukte sind oft flexibler, günstiger und transparenter als deutsche Versicherungsprodukte. Leider ist es in Deutschland gängige Praxis, dass neue Risiken zu bestehenden Versicherungsbedingungen einfach hinzugefügt werden. Dies ist für den Versicherer einfacher, als ein komplett neues Bedingungswerk zu entwerfen und sich mit der Branche im Detail auseinanderzusetzen. Beispielsweise wird das Risiko der Loss of License (LOL für Piloten) oft an eine Berufsunfähigkeitsversicherung angehängt. Das Problem hierbei ist, dass man ein intransparentes und unflexibles Bedingungswerk der Berufsunfähigkeitsversicherung in Deutschland mitkaufen muss. Ein weiteres Beispiel ist die rechtliche Definition von Arbeitsunfähigkeit und Fluguntauglichkeit in der Krankentagegeldversicherung für Piloten und Flugbegleiter. Bedingungstechnisch gibt es in der Defintion große Unterschiede bei Auslösen des Versicherungsfalls. Fluguntauglichkeit muss nicht zur Auszahlung eines Krankentagegeldes führen

Ihr Skysurance Team

Wenn Sie Fragen haben rufen Sie uns bitte an oder nutzen sie unser Kontaktformular: